Fechtclub Wels

FCW
Direkt zum Seiteninhalt

Lockdown: Ausnahmen für Spitzensportler:innen
Das Training für Leistungssportler (siehe Homepage ÖFV) ist wieder möglich. Vom Magistrat erhielten wir die Genehmigung zur Benützung der Halle. Das Training findet unter den verschärften Covid-19 Bestimmungen statt. Trainingstermine werden per Mail an unseren Kader versendet.


Neuerlich Lockdown - Absage allgemeines Fechttraining und Anfängertraining
Auf Grund des neuerlichen Lockdown, ist kein Anfängertraining und kein allgemeines Training möglich.          

EFC-Budapest, 13. u. 14. November 2021
Der FC Wels war im Team AUSTRIA mit Georg Pecnik und Maximilian Hubner bei Einzel und Mannschaft vertreten. Im Einzel fanden sich beide im Endergebnis auf den Plätzen 176 und 177. Damit wurde ein Ziel, unter die besten 128 zu kommen, nicht erreicht. Die Konkurrenz der 285 Teilnehmer aus 32 Ländern machte es aber nicht leicht. Zwei, für die Auslosung nicht gesetzte österreichische Mannschaften standen gegen eine türkisches und ein dänisches Team auf verlorenem Posten. Resümee: An das Niveau des int. Leistungssports im Fechten kommen derzeit nur ganz wenige österr. Fechterinnen und Fechter heran.

Fechtclub Wels

Zurück zum Seiteninhalt